«Lieber Willi, wenn du so gut kochst wie du schreiben kannst, dann melde dich bei uns, wenn du die Kochlehre fertig hast.» Max Kehl, Punktekoch, 1987

Curriculum curiosum vitae
Ich kam 1969 ziemlich auf die Welt, begann angesichts des vermummten Arztes zu schreien, beschloss aber gleichwohl zu bleiben. Ich wurde dann Appenzeller Bauernbub, Koch, Journalist, Autor und alt.

Der Hausmann: «Ah, Sie unterstützen Ihre Frau.»

Der Satiriker: «Manchen macht die Arbeit Spass, andern macht der Spass Arbeit.»  

TVplus über die Arbeit für Giacobbo/Müller

 

Über die Arbeit für Giacobbo/Müller, 2009/2010

«Heimatchen mit Lindauerli»: Über das Sein als Appenzeller.

Salz&Pfefferstreuer seit 1992

 

Interview mit Willi Näf, Ruedi Josuran, Lifechannel, Oktober 2017 (50min) Texter-zwischen-Himmel-und-Erde